Als Besitzerin von zwei wundervollen Maine-Coon-Katzen weiß ich sehr gut, wie schwierig das Fell einer langhaarigen Katze in Ordnung zu bringen, sein kann. Eine meiner Kätzchen hat solche Angst vor allen Anwendungen, dass sie bereit ist, bis zum Tode zu kämpfen, damit sie in Ruhe gelassen wird.

Ich musste eine komplette Rechnung für eine nach 10 Minuten abgebrochene Anwendung bezahlen, weil ich daran schuld war, dass meine Katze nicht auf dem Tisch von drei Menschen festgehalten werden konnte. Danach gingen wir in eine Tierklinik und meine Katze wurde unter Vollnarkose irgendwie geschert. Das war so grausam, dass ich meine Katze nicht ohne Tränen angucken konnte. Das ist auch verständlich, denn in der Tierklinik lediglich Ärzte und keine Hundefriseure arbeiten.

Deswegen setze ich viel Wert darauf, dass Sie bei uns das gewünschte Ergebnis ohne unnötigen zusätzlichen Stress erhalten.

Wir bieten an

  • Beruhigende Tabletten und Elixiere auf pflanzlicher Basis, die aber genügende Wirkung haben, um Stress anzubauen. Zur Einnahme der Medikamente haben wir besondere Ausrüstung und eine gemütliche Umgebung um die Einwirkzeit abzuwarten
  • Faliway und Adaptil – sind speziell für Hunde und Katzen entwickelte Mitteln, die zur Verhaltenskorrektur verwendet werden.  Die Besonderheit dieses Mittels liegt darin, dass das Mittel dem Tier zur Beschaffung einer ruhigen Umgebung verhilft. Dank dieses Mittels kann das Tier mit der Stresssituation besser umgehen und sich der neuen Situation anpassen.
  • Spezielle Kostüme für eine für Groomer schmerzfreie Durchführung der Behandlung: eins für Krallenkürzung und eines fürs Scheren
  • Welches Sinnesorgan ist für Angstgefühl verantwortlich? Selbstverständlich – die Augen. Deswegen bieten wir für unsere Katzen spezielle Cat Muzzle, die die Augen und scharfe Zähne abdecken, ermöglichen aber der Katze eine freie Atmung.
  • Für unsere „aggressive“ Hunde-Freunde haben wird Maulkörbe für jeden Geschmack. Selbstverständlich ist es nicht besonders bequem für Ihren Hund, aber hilft uns allen gesund zu bleiben.
  • Für Katzen und einige Hunde ist ein Föhn schlimmer als eine „Atombombe“. Für diesen Fall haben wir eine Föhn-Box. Darin kann das Tier absolut ruhig, ohne Föhngeräusch und Luftstrom getrocknet werden. Schließlich möchte Ihr Liebling nach allen Anwendungen nur eins, in Ruhe gelassen zu werden.

Also, wir laden sehr herzlich in unseren Salon freundliche und ängstliche, ruhige und besorgte Freunde aller Rassen und Farben ein!