Es existiert eine Vielzahl von Methoden zur Behandlung mit Ozon. Einige davon werden erfolgreich für Hunde mit dem Ziel der Prophylaxe und Behandlung verwendet. Durch eine langjährige Erfahrung mit Ozon in der Behandlung von Menschen und Tiere wurde nachgewiesen, dass die angewendeten Methoden an die Aktivierung des Immunsystems gerichtet sind. Ozontherapie wird erfolgreich bei der Behandlung der Pilz- und Viruserkrankungen angewendet, verhindert eine Vermehrung der Zellen bei Pilzen (Otitis) und versperrt eine Virusentwicklung, inaktiviert sie, trägt der Verringerung der Entzündung, Schwellungen bei, regeneriert die Haut nach einer Verletzung.

Wir bitten Ihnen die Ozonhydromassage, die eine entzündungshemmende, desinfizierende und regenerierende sowie beruhigende Wirkung hat. Nach dieser Anwendung verbessert sich den Fell- und Hautzustand. Diese Hydromassage ist besonders nützlich für kleine Hunde und Hunde mit Hautfalten.